Webseite Westpfalz-Klinikum GmbH

Das Kreißsaalteam in Kirchheimbolanden freut sich auf Sie als examinierte Hebamme (m/w/d).

Den Anfang des Lebens in Geborgenheit erleben

Das geburtshilfliche Team in Kirchheimbolanden begleitet jährlich bei steigender Geburtenzahl ca. 800 Kinder auf ihren Weg in diese Welt und betreut in den ersten
Tagen den Start von Mutter, Vater und Kind. Unsere Geburtenzahlen steigen! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir neue Kolleginnen (w/m/d), die Lust haben
auf eine interventionsarme, familienorientierte Geburtshilfe.

Wenn Sie

■ eine geduldige und selbstbestimmte Geburtshilfe schätzen, die bei physiologischen Geburten bis zum Ende in Ihrer Hand bleibt
■ erwarten, dass Ihre Vorschläge bei Abweichungen vom Geburtsverlauf in die weiteren ärztlichen Überlegungen miteinbezogen werden
■ ein Team suchen, das hinter Ihnen steht und Sie durch regelmäßige Fortbildungen und Fallbesprechungen sowie Notfallsimulationen unterstützt
■ sich mit uns über steigende Geburten zahlen und einen guten Ruf freuen wollen
■ in gemeinsamen Teamsitzungen eigene Ideen und Aufgaben vorschlagen und an ihrer Umsetzung arbeiten möchten,

dann sind Sie in unserem Team der Geburtshilfe am Standort III Kirchheimbolanden genau richtig.

Wir bieten

■ Bezahlung nach dem Tarifvertrag TVöD-K
■ betriebliche Altersversorgung
■ 1-1-1 System mit zusätzlicher Rufbereitschaft
■ familiäre Geburtshilfe in einem tollen Team
■ bei Interesse die Möglichkeit zur Hospitation

Weitere Auskunft erteilen Ihnen gerne: Cindy Paulus, Ltd. Hebamme, cindypaulus@westpfalz-klinikum.de und Ludivine Villa Pagani, Stellv. Ltd. Hebamme, lviilapagani@westpfalz-klinikum.de

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
Westpfalz-Klinikum GmbH
Personalabteilung
Dannenfelser Straße 36
67292 Kirchheimbolanden

T 06352 405-202
E pers-kib@westpfalz-klinikum.de
W www.westpfalz-klinikum.de/geburtshilfe

Hier können Sie sich die Stellenanzeige als PDF downloaden

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an pers-kib@westpfalz-klinikum.de